Bioresonanz-Therapie

Bioresonanz, der Alleskönner

 

Tiere haben in der Regel keine Therapie-Blockaden. 

 

Deswegen ist die Bioresonanz-Therapie bei ihrem Tier sehr schnell wirksam. Oftmals reichen nur wenige Therapien aus, damit sich ihr Tier ohne Beeinträchtigung seines Lebens erfreuen kann. Und Sie Freude an Ihrem Tier haben. 

 

Es spielt keine Rolle, ob Ihr Tier im Leistungssport eingesetzt wird, oder ein geruhsames Leben am Kachelofen verbringt. Die Wirkung ist stets rasch und effektiv.

Alles was ich von Ihrem Tier brauche, sind ein paar Tropfen Blut. 

 

Aufgrund organisatorischer Gründe ist es mir zur Zeit nur möglich, ihr Tier über die Bluttherapie/Ferntherapie zu behandeln.

Diese Bluttherapie ist aber aus dem Erfahrungsgut meiner Mutter und mir noch schneller wirksam, als die Therapie am physischen Tier. 

Das was für uns so kaum vorstellbar ist, wusste bereits Einstein mit der Relativitätstheorie, dass bereits 1 Tropfen Blut unabhängig von Zeit und Raum mit Energie beeinflussbar ist.

Deswegen passen Sie auf, wem Sie Ihr Blut oder das Ihrer Tiere geben!  

 

Mit diesem Gerät behandeln wir sowohl Allergien, Störfelder, aber leiten hauptsächlich aus. Egal ob chronische Entzündungen, Virusinfekte, Vergiftungen, Tumore oder Multiresistenzen, hiermit bekommen wir Ihr Tier schnell und effektiv wieder in die Balance.

Alles was sich an belastenden Substanzen und Pathogenen in Ihrem Tier befindet, entfernen wir mit der Hilfe der Frequenz-Medizin.

 

 

Folgende Testkästen stehen uns für Ihre Therapie zur Verfügung:

- Viren

- Parasiten

- Bakterien

- Pilze

- Umweltgifte

- Schwermetalle

- Borrelien

- Grippe

- Miasmen

- multiresistente Keime

- Störfelder

- Tumor/Krebs

- Allergien, Futter/Pollen